Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Programm April 2020

Donnerstag, 2. April: Stammtisch
in der Gaststätte “Zum kleinen Reichstag“, Moers, Uerdinger Str. 64, 18:00 Uhr.
Wir sehen die schönsten Fotos von unseren Wanderungen und gemütlichen Veranstaltungen
aus dem Jahr 2019 von Rainer Hartmann 0152–21956556

Samstag, 4. April: Konditionswanderung, ca. 30 km
an der Schwalm entlang mit ihren vielen Mühlen. Nur für sportliche Wanderer!
Reine Gehzeit mindestens 6 Stunden! Rucksackverpflegung. Einkehr möglich. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 10:00 Uhr.
Wanderführer Helmut Schmitz 0157–75310323

Sonntag, 5. April: Tageswanderung, ca. 12 km
Wir wandern im Gebiet des Oermter Bergs und treffen uns am Lagerfeuer zu einem zünftigen
„Schüsseltreiben“. Esslöffel, Teller oder Schüssel und Trinkgefäß bitte mitbringen
!
Anfahrt mit Pkw. Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 10:00 Uhr.
Wanderführer Karl Loewen 02843–3202

Donnerstag, 8. April: Nachmittagswanderung, ca. 8 km
auf die Bergehalde Haniel in Bottrop mit seinem Amphitheater und Kreuzweg.
Einkehr möglich. Anfahrt mit Pkw. Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 14:00 Uhr.
Wanderführer Hans Peter Gierba 02855–16295

Osterfreizeit von Gründonnerstag, 9. bis Ostermontag, 13. April in Manderscheid
Wir werden die nähere Umgebung erkunden und auch auf dem romantischen Lieserpfad wandern.
Kosten pro Person für Ü/Fr. 180,– €. Auskunft, Anmeldung und Anzahlung von 100,– €
bis zum 31. Januar 2020 beim Wanderführer Karl–Heinz Rau 0177–7377109

Samstag, 11. April: Tagesradtour, ca. 60 km
über Niep, KR–Hüls und Orbroich nach Wachtendonk zum Naturparkzentrum Haus Püllen.
Auf dem Rückweg durchfahren wir Aldekerk, Stenden und Tönisberg.
Rucksackverpflegung. Mit Einkehr. Treffpunkt: Moers, Eissporthalle Solimare, 10:00 Uhr.
Wanderführer Siegfried Fikar 02841–64520

Ostermontag, 13. April: Tageswanderung, ca. 14 km
von Spitzfeld durch die Steprather Heide, am Nierskanal entlang zum „Cafe Schafstall“ am
Grenzweg bei Kevelaer. Rucksackverpflegung. Mit Einkehr. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 9:00 Uhr.
Wanderführer Siegfried Fikar 02841–64520

Mittwoch, 15. April: Seniorenwanderung, ca. 7 km
vom Waldspielplatz Bönnighardt über den Pastor–Sanders–Weg zum Haagschen Berg und zu
den Plaggenhütten. Mit Abschlusseinkehr. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 13:00 Uhr.
Wanderführer Werner Kaiser 0160–2147652

Sonntag, 19. April: Tageswanderung, ca. 15 km
durch den Diersfordter Forst nach Bergerfurth und durch das weitläufige Wildgatter.
Rucksackverpflegung. Anfahrt mit Pkw. Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 9:00 Uhr.
Wanderführer Karl–Heinz Rau 0177–7377109

Mittwoch, 22. April: Seniorenwanderung, ca. 7 km Frühstück im Frühling
Nach einem gemütlichen Frühstück im „Schlosscafe Schlösser“ starten wir zu einer Wanderung um
Binsenteich und Tegge in DURumeln.
Frühstückspreise mit Kaffee oder Tee zwischen 4,95 € und 12,95 €.
Achtung geänderter Treffpunkt! Treffpunkt: Cafe im Gartencenter Schlösser, Moers,
Römerstr. 19, am reservierten Tisch um 9:30 Uhr. Anmeldung bis zum 12. April 2020

bei der Wanderführerin Silvia Geisler 0177–1581694

Samstag, 25. April: Tagesradtour, ca. 50 km
durch unsere schöne Niederrheinlandschaft zum „Cafe Baerlagshof“.
Rucksackverpflegung. Einkehr möglich. Treffpunkt: Moers, Eissporthalle Solimare, 10:00 Uhr.
Wanderführer Helmut Schmitz 0157–75310323

Sonntag, 26. April: Tageswanderung, ca. 10 km
Wir beteiligen uns am 38. Ruhrgebietswandertag. Der Ort der Veranstaltung stand bei der Verteilung
des Mitteilungsheftes noch nicht fest, wird aber später bekannt gegeben oder kann beim
Wanderführer erfragt werden. Rucksackverpflegung. Einkehr möglich. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 10:00 Uhr.
Wanderführer Rainer Hartmann 0152–21956556

Mittwoch, 29. April: Seniorenwanderung, ca. 8 km
entlang des Borner Sees nach Brüggen mit seiner sehenswerten Burg.
Mit Abschlusseinkehr. Anfahrt mit Pkw. Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 13:00 Uhr.
Wanderführer Helmut Herbst 0163–4589660

Donnerstag, 30. April bis Samstag, 2. Mai 2020: Kurz–Wanderfreizeit
im SGV Jugendhof Arnsberg unter dem Motto „Der Mai ist gekommen“
Bei der Wanderfreizeit wird es „wilde“ und „milde“ Wanderungen im Arnsberger Wald, sowie am
Sorpe–, Heve– und Möhnesee geben. „Tanz in den Mai“ im Jugendhof und der Besuch einer
abendlichen Waldlicht–Installation (Eintritt ca. 17,– €) steht ebenso auf dem Programm wie das
traditionelle SGV Fest am 1. Mai auf der Krähenbrinke in Langscheid, wo wir mit Kaffee und
Kuchen erstklassig versorgt werden.
Kosten für 2 Übernachtungen mit Verpflegung pro Person im DZ 70,50 €, im EZ 90,50 €
Auskunft, Anmeldung und Anzahlung von 50,– €
bis zum 29. Februar 2020 beim Wanderführer Günter Broschk 0163–1487889