Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Programm August 2019

Donnerstag, 1. August: Stammtisch
in der Gaststätte “Zum kleinen Reichstag“, Moers, Uerdinger Str. 64, 18:00 Uhr.
Wir sehen Bilder von der Wanderfreizeit auf der Insel Zypern vom März 2019
von Rainer Hartmann 0152–21956556

Sonntag, 4. August: Tageswanderung, ca. 12 km
von der Leuther Mühle an der Nette entlang zum Naturschutzhof und Haus Baerlo.
Rucksackverpflegung. Einkehr möglich. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 09:00 Uhr.
Wanderführer Siegfried Fikar 02841/64520

Mittwoch, 7. August: Seniorenwanderung mit Schiffsfahrt, ca. 8 km
Von der wilden Nordsee zur milden Südsee
Vom Bootshafen Vynen (Pier 5) wandern wir über die Halbinsel Wardt zum Hafen Xanten,
wo uns das Schiff Seestern wieder zum Ausgangspunkt bringt. Fahrpreis 6,– €.
Mit Abschlusseinkehr. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 13:00 Uhr.
Wanderführer Werner Kaiser 0160–2147652

Samstag, 10. August: Tagesradtour, ca. 50 km
über KR–Hüls durch das Pielbruch nach Aldekerk und zum Eyller See.
Rucksackverpflegung. Einkehr möglich.
Treffpunkt: Moers, Eissporthalle Solimare, 10:00 Uhr.
Wanderführer Siegfried Fikar 02841/64520

Sonntag, 11. August: Tageswanderung, ca. 17 km
durch den Reichswald. Wir starten am Soldatenfriedhof mit seinen besonderen Bäumen
und durchwandern das Gebiet der Sieben Quellen. Rucksackverpflegung.
Anfahrt mit Pkw ca. 65 km. Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 09:00 Uhr.
Wanderführer Karl–Heinz Rau 0177–7377109

Mittwoch, 14. August: Seniorenwanderung, ca. 8 km
durch Wiesen und Felder am Aubruchsgraben und Schwafheimer Meer entlang.
Mit Abschlusseinkehr. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 14:00 Uhr.
Wanderführer Helmut Herbst 0163–4589660

Samstag, 17. und Sonntag 18. August: Wanderwochenende
„Warum ist es am Rhein so schön?“
Wanderwochenende südlich von Bonn (Wachtberg) mit „wilder“ ca. 17 km (anspruchsvoll)
und „milder“ ca. 7 km Wanderung, die im Gebiet von Königswinter und Bad Honnef stattfinden.
Kosten pro Person für Ü/Fr. im DZ 49,– € und im EZ 70,– €.
Auskunft beim Wanderführer Günter Broschk 0163–1487889

Sonntag, 18. August: Tageswanderung, ca. 15 km
auf dem Pottenbecker Wanderweg vom Kapuziner– zum Egelsberg und durch das
Hülser Bruch. Rucksackverpflegung. Einkehr möglich. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 09:00 Uhr.
Wanderführer Siegfried Fikar 02841/64520

Mittwoch, 21. August: Nachmittagswanderung, ca. 7 km
um den sommerlichen Elfrather See. Mit Abschlusseinkehr. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 14:00 Uhr.
Wanderführer Achim Kawski 02065/839736

Samstag, 24. August: Tagesradtour, ca. 55 km
auf der Baumkreisroute durch die niederrheinische Kendel– und Donkenlandschaft
vorbei am Kloster Kamp und den Halden unserer Region mit ihren Landmarken.
Rucksackverpflegung. Einkehr möglich.
Treffpunkt: Moers, Eissporthalle Solimare, 10:00 Uhr.
Wanderführer Helmut Schmitz 0157–75310323

Sonntag, 25. August: Tageswanderung, ca. 18 km
Streckenwanderung auf dem Neanderlandsteig
Vom historischen Dorf Gruiten durchwandern wir das Düsseltal und erreichen Wülfrath.
Von dort fahren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück zum Startpunkt.
Fahrtkosten ca. 2,50 € Rucksackverpflegung. Einkehr möglich. Anfahrt mit Pkw ca. 55 km.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 09:00 Uhr.
Wanderführer Helmut Schmitz 0157–75310323

Sonntag, 25. August bis Sonntag, 01. September:
Wanderfreizeit bei Bad Karlshafen an der Weser
Bei Wanderungen in der Weserlandschaft und über die sanften Hügel des Reinhardswaldes
werden wir die Gegend erkunden. Unsere Pension ist in Trendelburg.
Kosten für Ü/HP ca. 350,– € pro Person. Nur Reserveplätze.
Auskunft beim Wanderführer Karl–Heinz Rau 0177–7377109

Mittwoch, 28. August: Seniorenwanderung, ca. 8 km
von der Halde Rumeln-Kaldenhausen über verschlungene Pfade zum Binsenteich
vorbei an Tegge und Toeppersee. Mit Abschlusseinkehr. Anfahrt mit Pkw.
Treffpunkt: Moers, P+R Parkplatz am Bahnhof, 14:00 Uhr.
Wanderführer Helmut Herbst 0163–4589660